Consulting und Seminare ...
... für Workflow & Arbeitskultur

Dr. Susanne Friese

Dr. Susanne Friese ...

Senior Expert

0511 - 165 976 02-0
   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Branchen- und Klienten-Kompetenz

Doktoranden, Wissenschaftler, ProfessorInnen im Bereich der Sozial- und Humanwissenschaften, Softwareentwicklung, Softwaredokumentation, Weiterbildung

Beratungsschwerpunkte

Softwaretraining, Softwareweiterentwicklung, Begleitung wissenschaftlicher Projekte, insbesondere Methodenberatung

Ausbildungen

  • Dr. rer. Soz. (Universität Hohenheim, Stuttgart)
  • M.Sc. in Family Resource Management and Marketing (Oregon State University, USA)

Beruflicher Hintergrund und Aktivitäten

  • Office Manager, Qualis Research Associates, Oregon, USA. Verantwortlich für Kundenbetreuung und den Verkauf des Computerprogramms THE ETHNOGRAPH, inhaltlichen Weiterentwicklung der Software, Koautorin des Handbuchs für die Version 4.0.
  • Research Fellow, Department of Experimental Psychology and Social Psychology, University of Sussex, England. Verantwortlich für Datenerhebung und Datenauswertung im Projekt: Symbolic Meanings of Goods as Determinants of Impulse Buying Behaviour.
  • Assistant Professor, Institute of Marketing, Copenhagen Business School, Denmark. Aufgabenbereiche: Forschung und Lehre.
  • Leiterin des Methoden- und Medienzentrums der Philosophischen Fakultät an der Universität Hannover. Aufbau des Zentrums, Aufbau von Schlüsselkompetenzkursen, Verwaltung, Lehre.
  • Hochschuldozentin, Institut für Soziologie, Philosophische Fakultät, Universität Hannover. Lehre (qualitative und quantitative Methoden, Softwarekurse, Koordinatorin für Schlüsselkompetenzkurse des Methoden- und Medienzentrums).
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften, Göttingen: Verbundprojekt im Bereich DigitalHumanities / Qualitativen Datenanalyse, Methodenweiterentwicklung innerhalb des Projekts GlobalDivercities
  • Geschäftsführerin und Consultant, Qualitative Research & Consulting (QuaRC): Softwaretraining, Projektberatung, Erstellung von Lehrmaterialen und Handbüchern

Credo

Die Wissenschaftlerin im Herzen, die jedoch sehr wohl weiß, dass die Anforderungen des Alltags und des Kontextes oft ein pragmatisches Vorgehen verlangen. Ich helfe und unterstützte Kunden entsprechend den Vorgaben, denen sie sich gegenüber gestellt sehen und den Kontexten, in denen Aufgaben gelöst werden müssen. Geprägt von der angelsächsischen und skandinavischen Welt, gestalte ich meine Veranstaltungen in einer lockeren, offenen Atmosphäre. Kompetenz und Wissen muss sich nicht hinter komplexen Phrasen oder Formalien verstecken. Mein Ziel ist es auch komplexe Zusammenhänge so zu präsentieren, dass es für die Zielgruppe verständlich ist (und man nicht nur den Hut zieht, weil es zwar „toll“ vorgetragen war, aber man nichts verstanden hat).

 
Dr. Mußmann & Partner, Personal- und Organisationsentwicklung