Consulting und Seminare ...
... für Workflow & Arbeitskultur


DIN EN ISO 9001:2015 - Qualitätsmanagement einführen

Grundlagen zum Aufbau eines Qualitätsmanagements!
Seminar, Weiterbildung, Fortbildung

DIN EN ISO 9001:2015 - Qualitätsmanagement einführen : Seminar, Training, Kurs, Lehrgang, Weiterbildung, Fortbildung, Schulung

Seminar, Training, Kurs, Lehrgang, Weiterbildung, Zertifikat, Fortbildung, Schulung
DIN EN ISO 9001:2015 - Qualitätsmanagement einführen

nächste Termine offenes Seminar / Lehrgang / Weiterbildung
Seminar: DIN EN ISO 9001 - Qualitätsmanagement einführen

Für weitere Details und zur Buchungsmöglichkeit bitte nachstehend klicken:

Titel Beginn Ende Ort Preis
DIN EN ISO 9001 - Qualitätsmanagement einführen 31. Jan 2018 31. Jan 2018 Hannover 650,00 EUR pro Platz
DIN EN ISO 9001 - Qualitätsmanagement einführen 9. Mär 2018 9. Mär 2018 Hannover 650,00 EUR pro Platz

alle Preise zzgl. USt.

mehr Termine

Als Inhouse-Seminar buchen: Kontakt

 

Warum sollten Sie am Seminar "DIN EN ISO 9001 - Qualitätsmanagement einführen" teilnehmen?

Qualitätsmanagement hilft dabei, die Arbeit effizienter und besser zu gestalten. Zugleich verlangen viele Unternehmen von Ihren Lieferanten und Dienstleistern einen Nachweis der zertifizierten DIN EN ISO 9001 in der jeweils gültigen Variante. Dieser Forderung nicht nachzukommen bedeutet meist den Ausschluß vom Markt. Die DIN EN ISO 9001 ist eine Management-Norm, welche grundlegende Anforderungen an ein Qualitätsmanagement-System beinhaltet. Dies bringt verschiedene Vorteile mit sich: Verschlankung der Prozesse, Klärung von Schnittstellen, Verbesserung der Durchlaufzeiten, Bewahrung des Wissens, schlankere Dokumentationen, schnelle Einarbeitungszeiten, Kostensenkungen etc.  Wie aber lässt sich dies Norm so einführen, das sie die nötige Flexibilität nicht behindert. Wie lassen sich mit der Norm verbundene Chancen zur Verbesserung der Betriebsführung nutzen?

Im Seminar lernen Sie praxisbezogen die Grundlagen des Qualitätsmanagements nach DIN EN ISO 9001 kennen. Das Seminar informiert Sie über die zu erfüllenden Anforderungen und zeigt Ihnen, in welchen Bereichen Sie einen Nutzen für Ihr Unternehmen erzielen können. An Beispielen wird deutlich, wie Sie die ISO 9001 in Ihrem Unternehmen umsetzen und die Anforderungen der Norm in die Praxis überführen können. Im Seminar lernen Sie die Norm praxisnah kennen. Sie erhalten Arbeitshilfen für die eigene Prozessanalyse und erlernen die Erstellung der Systemdokumente und Ihres QM-Handbuchs. Sie erhalten den Einstieg in das Verfahren zum Aufbau Ihres QM-Systems.

An wen richtet sich die Weiterbildung "DIN EN ISO 9001 - Qualitätsmanagement einführen"?

Dieses Seminar richtet sich an Personen, die mit der Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung im Unternehmen betraut sind wie etwa an Qualitätsbeauftragte, Qualitätsmanager und Qualitätsfachleute sowie an Geschäftsführungen und Führungskräfte, welche Qualitätasmanagent steuern. Zugleich richtet sie sich an Personen, die sich für dieses Arbeitsfeld qualifizieren wollen.

Inhalte

  • Qualitätsmanagement: Hintergründe, Prinzipien, Funktionsweise, Systeme
  • Was bringt eine Zertifizierung? Nutzen der Norm zwischen Kosteneinsparung, Qualitätsentwicklung und Imagegewinn
  • Lieferantenlisting als zertifizierter Betrieb
  • Was verlangt die Norm? Anforderungen der DIN EN ISO 9001
  • Eigene Prozessanalyse: Arbeitsabläufe verbessern, Systematisierung und Schnittstellenklärung
  • Identifikation von Verbesserungs- und Kostensenkungspotenzialen
  • Organisationsentwicklung
  • Was ist bei einer Zertifizierung zu beachten?
  • Wie werden die Erfolgsfaktoren ermittelt?
  • Das Qualitätsmanagementhandbuch
  • Mitgeltende Unterlagen definieren
  • Einführung und Pflege des QM-Systems
  • Zertifizierungsvorbereitung

Zertifikat

Absolventen/innen des Kurses erhalten ein Teilnahme-Zertifikat des Trägers.

Methodik

Die Weiterbildung ist ein praxisorientiertes Kursangebot, in welchem neben der Theorie die praktische Arbeit sowie die Entwicklung eigener Lösungen und Projekte im Vordergrund stehen. Lernprozesse werden mit der persönlichen Arbeitswelt der Teilnehmenden verzahnt und in praxisbezogenen Übungen aufgenommen. Es kommen Trainerinputs, Lerndialoge, Kleingruppenarbeit, Selbstreflexion, Feedback, Diskussion und Erfahrungsaustausch zum Einsatz. Begleitend zum Seminar erhalten Teilnehmende eine Lehrmaterial-Sammlung. Die Zahl der Teilnehmerplätze ist grundsätzlich auf zwölf beschränkt.

Facebook
 0511-165 976 020      Mail

Kontakt:

Königsworther Str. 23a,
30167 Hannover
+49 (0)511- 165976020

   mail

 

ISO 9001:2015 QM Verpflichtung Beratung Seminare