Koordinator/in Employer Branding IHK

Kurs-Nr.:
IHK-EmBr
Bewertung
1 1 1 1 1 1 1 1
Ort:
keine Angabe

Beschreibung

Koordinator/in Employer Branding IHKIHK H icon

zwei Blöcke: drei Tage + zwei Tage zzgl. Projekt on-the-job

Modul 1: drei Tage
Modul 2: zwei Tage

Inhalte/ Curriculum

  • Employer Branding im Fachkräftemangel:
    Hintergründe, Anforderungen und regional- sowie branchenspezifische Prognosen
  • Arbeitgeberattraktivität als strategischer Wettbewerbsvorteil: Die psychologische und betriebswirtschaftliche Folgen bei Beschäftigten, Prozessen und Innovation sowie bei Kunden
  • Was Beschäftigten wichtig ist und wie Mitarbeiterbindung und Arbeitgeberattraktivität entstehen: Modelle, Einflussfaktoren und Stellschrauben 
  • Arbeitgebermarke: Reputation, Identität, Glaubwürdigkeit und Image des Arbeitgebers, Emotion und Information als Erfolgsfaktoren 
  • Analyse eigener Arbeitgeber-Attraktivität: Personal-Bestands- und Bedarfs-Analysen, Image- und Bindungs-Analysen, Stellenmarktmakt und Wettbewerb, Branchenbild etc. sowie interne Analysen bestehender Potenziale sowie des Personalmarketings
  • Was lässt sich tun? Maßnahmen zur Personalbindung und Attraktivitätssteigerung - Handlungsfelder und Möglichkeiten
  • Die Umsetzung: Beispielwerkstatt: Wie es andere machen!
  • Die Umsetzungsstrategie: Markenbildungsprozess, Zielgruppendefinition, Beschreibung von Potentialen und Werten, kreative Entwicklung eigener Ansätze auf Basis bestehender Potenziale
  • Umsetzung operationalisieren: Projektteam, Roadmap, intern überzeugen, Erfolgs- und Misserfolgsfaktoren 
  • Personal-Marketing-Konzept: Kommunikationskonzept, Karriere-Website, Beschäftigten-Steckbriefe, Stellenanzeigen, Broschüren, Videos, Social Media
  • Controlling und nachhaltige Erfolgsmessung: Was hat es gebracht? Ziele definieren, Erfolgskriterien und Kennzahlen, Steuerung
  • Optimierung der eigenen Konzepte: Eigene Situation, Ziele und Handlungsmöglichkeiten
  • Erfahrungsaustausch und Transfer

Leistungsumfang des offenen Seminars

In den Seminargebühren enthalten sind

  • Gebühr für die Teilnahme
  • ausführliche Kursunterlagen
  • Tagungsverpflegung und Tagungsgetränke
  • Ausstellung der Teilnehmer-Zertifikate.

Die Kosten für Anreise, Übernachtung und weitere Verpflegung etc. tragen die Teilnehmenden selbst. Benötigen Sie ein Hotel für die Übernachtung? Wir nennen Ihnen gerne Hotels in unserer Nähe, mit denen Teilnehmende zufrieden waren.

Haben Sie noch Fragen: Rufen Sie uns gerne an oder senden Sie uns eine Nachricht!

 


Tragen Sie sich in die Interessentenliste ein!

Für diesen Kurs sind bisher keine Termine angesetzt.
Wenn Sie sich für den Kurs interessieren, können Sie sich in die Interessentenliste eintragen. Sie werden dann benachrichtigt, sobald ein Termin für den Kurs feststeht.

Teilnehmerdaten

Kontaktdaten

* notwendige Angaben

Tags