CSR-Koordinator/in IHK

Kurs-Nr.:
IHK-CSR
Bewertung
1 1 1 1 1 1 1 1
Ort:
Hannover

Beschreibung

CSR-Koordinator/in IHK IHK H icon

zwei Blöcke: drei Tage + zwei Tage zzgl. Projekt on-the-job

Modul 1: drei Tage
Modul 2: zwei Tage

Umsatzsteuerbefreit: 0% USt nach § 4, Nr. 21 a bb UStG
Bildungsurlaub: Anerkannt nach NBildUG.

zur Seminarbeschreibung ...

Inhalte

Modul I
  • Jenseits des Gutmenschentums: CSR-Grundsätze, CSR-Entwicklungslinien, Begriffsbestimmung CSR
  • Der Nutzen von CSR für Shareholder UND Stakeholder:
    wirtschaftliche sowie prozess-, personal- und imagebezogene Effekte
  • CSR im Spannungsfeld zwischen Ethik und Betriebswirtschaft
  • CSR-Systeme und Standards (GRI, ISO DIN 26.000, SR10, SA 8000, SEDEX, BSCI, ILO, EMAS, Global Compact, OECD-Leitsätze, DNK, Ratings und Rankings, CSR-Siegel etc.)
  • Vom Umweltmanagement über Volonteering bis zur Korruptionsprävention: CSR-Handlungsfelder und CSR-Instrumente
  • Wie es andere machen - Ausprägungen zwischen Marketingorientierung und Qualitätsmanagement-Ansatz in der "Beispielwerkstatt"
  • Die Entwicklung von CSR-Strategien auf Basis der Ziele und des Kerngeschäfts der Organisation
  • CSR im Unternehmen analysieren, implementieren und in Geschäftsprozesse integrieren
  • Stakeholder-Dialoge organisieren 
  • CSR wirksam steuern: CSR-Controlling, CSR-Kennzahlen, CSR-Risikomanagement
  • Handlungsräume von CSR-Koordinatoren/innen: Ansiedlung zwischen Hierarchie und Stabsfunktion
  • Tue Gutes und rede darüber: CSR-Berichterstattung - Einführung
Modul II (+ CSR-Projektwerkstatt On-the-job)
  • Intern überzeugen: Implementierungsstrategien und Kulturwandel
  • CSR in das Management integrieren - Beteiligungsrechte beachten
  • CSR in Steuerungssysteme integrieren - Balanced Scorecard
  • Projekte mit zivilgesellschaftlichen Trägern und NGO´s
  • CSRPressearbeit und CSR-Berichterstattung aufbauen und controllen 
  • Wenn etwas schief geht: Umgang mit Pannen und Störfällen
  • Projektwerkstatt: Bearbeitung eigener CSR-Projekte und Projekt-Coaching

Leistungsumfang des offenen Seminars

In den Seminargebühren enthalten sind

  • Gebühr für die Teilnahme
  • ausführliche Kursunterlagen
  • Tagungsverpflegung und Tagungsgetränke
  • Ausstellung der Teilnehmer-Zertifikate.

Die Kosten für Anreise, Übernachtung und weitere Verpflegung etc. tragen die Teilnehmenden selbst. Benötigen Sie ein Hotel für die Übernachtung? Wir nennen Ihnen gerne Hotels in unserer Nähe, mit denen Teilnehmende zufrieden waren.

Haben Sie noch Fragen: Rufen Sie uns gerne an oder senden Sie uns eine Nachricht!

 


Tragen Sie sich in die Interessentenliste ein!

Für diesen Kurs sind bisher keine Termine angesetzt.
Wenn Sie sich für den Kurs interessieren, können Sie sich in die Interessentenliste eintragen. Sie werden dann benachrichtigt, sobald ein Termin für den Kurs feststeht.

Teilnehmerdaten

Kontaktdaten

* notwendige Angaben

Tags