Consulting und Seminare ...
... für Workflow & Arbeitskultur


Agile Führung - Die Bewältigung von Komplexität und Wandel in der Arbeitswelt 4.0

Excellente Teamleistungen durch Stärkung von Selbstorganisation und Beschäftigten-Engament!
Seminar, Weiterbildung, Fortbildung, Managementtraining

Agile Führung: Bewältigung von Komplexität in der Arbeitswelt 4.0

Seminar, Training, Kurs, Lehrgang, Weiterbildung, Fortbildung, Schulung, Managementtraining
Agile Führung: Die Bewältigung von Komplexität und Wandel in der Arbeitswelt 4.0 - Seminar für Führungskräfte

nächste Termine offenes Seminar / Lehrgang / Weiterbildung
Seminar: Agile Führung: Die Bewältigung von Komplexität und Wandel in der Arbeitswelt 4.0

zweitägiges Seminar

Für weitere Details und zur Buchungsmöglichkeit bitte nachstehend klicken:

Titel Beginn Ende Ort Preis
Agile Führung 19. Feb 2018 20. Feb 2018 Hannover 1290,00 EUR pro Platz
Agile Führung 21. Jun 2018 22. Jun 2018 Hannover 1290,00 EUR pro Platz

alle Preise zzgl. USt.

mehr Termine

Als Inhouse-Seminar buchen: Kontakt

 

Warum sollten Sie am Seminar und Managementtraining "Agile Führung: Die Bewältigung von Komplexität und Wandel in der Arbeitswelt 4.0" teilnehmen?

Die Kernkompetenzen klassischer hierarchischer Führung „Planung“, „Steuerung“ und „Kontrolle“ verlieren angesichts der steigenden Komplexität der Arbeitswelt an Wirksamkeit. Führungskräfte müssen immer mehr über die Fähigkeit verfügen, in unsicheren und sich schnell wandelnden Umfeldern schnell und in hohem Maße anpassungsfähig zu reagieren. Dies setzt die Einbeziehung der Beschäftigten mit Ihren spezifischen Sichtweisen und ihrem Wissen voraus - und damit neue Formen von Führung.

Als Führungskraft Arbeitsumfelder zu organisieren, in denen Ziele gemeinschaftlich im Team mit flexibel und schlank gestalten Arbeitsprozessen erreicht werden, und in denen gilt: positive Fehlerkultur anstatt Hierarchie und Null-Fehler-Management - das ist der Kern dessen, was Agile Führung meint.

Führung wandet sich hin zur “Befähigung” und zum Ausräumen von Hindernissen. Doch was genau sind die Elemente agiler Führung? Was können Führungskräfte tun, um Beschäftigte zu motivieren, zu inspirieren und sie in die Lage zu versetzen, Teamarbeit zielgerichtet und zugleich selbstorganisiert umzusetzen. Hierzu zeigt das Seminar Instrumente und Lösungen auf, und Sie bekommen praktische Methoden an die Hand.

An wen richtet sich die Weiterbildung / Managementtraining "Agile Führung: Die Bewältigung von Komplexität und Wandel in der Arbeitswelt 4.0"?

Das Seminar und Managementtraining "Agile Führung: Die Bewältigung von Komplexität und Wandel in der Arbeitswelt 4.0" richtet sich an Führungskräfte wie Geschäftsführer, Bereichsleiter, Abteilungsleiter, Teamleiter und an andere Personalverantwortliche aller Branchen und Betriebsgößen, die die agile Methoden in ihre Praxis integrieren wollten und die ihr Führungshandeln effizienter, motivierender und zugleich teamorientierter gestalten möchten.

Inhalte im Managementtraining "Agile Führung"

  • Was ist Agilität und was macht sie wichtig? Grundprinzipien agilen Managements und agiler Führung
  • Die Hintergründe: Megatrends und Auswirkungen auf die Arbeitswelt: Digitalisierung bis Wertewandel
  • Warum hierarchische Planungsansätze nur noch selten funktionieren: Gute Problemlösung statt laufende Planungsanpassung
  • Selbstorganisation und Schwarmintelligenz
  • Agile Haltungen - Mindset: Panta Rhei, systemisches Denken und positive Fehlerkultur
  • Wie viel Agilität passt für mein Team?
  • Agile Tools und Führungsmethoden
    • Transformationale Führung
    • Führung zwischen Generation X und Generation Y
    • Visualisierung von Zielen und Arbeitsprozessen
    • Agile Kommunikationsformen - Präsenz: Standup & Co.
    • Agile Kommunikationsformen - virtuell: Messenger und andere digitale Medien
    • Kreativitätstechniken und Methoden zur schnellen und fokussierten Entscheidungsfindung
    • Dezentralität und Selbstorganisation von Teams als Erfolgsfaktor
    • Von Scrum, Kanban & Co. lernen
    • Werte- und Kulturwandel gestalten
  • Kompetenzen agiler Führungskräfte
    • Führung als Einladung zu Kooperation und Zusammenarbeit
    • Führungsdilemmata und produktiver Umgang mit Unsicherheit
    • Transparenz und Feedback als Grundhaltung
    • Wahrnehmen & Achtsamkeit - Systeme beobachten: das eigene, Kundensystem, Umwelt
    • Aktiv Verantwortung übernehmen und sich gleichzeitig zurücknehmen
    • Verhandlung und austarrieren von Interessen – auch der eigenen
    • Selbstführung und Selbstorganisation
    • Positiver Umgang mit Fehlern, Konflikten und Widerstand
    • Selbstkritisches Hinterfragen der eigenen Person: Mindset & Glaubenssätze - das Kausalattributionsmodell
  • Der persönliche Umgang als agile Führungskraft
    • Führungsrolle: Macht und Machtverlust
    • Ziele setzen und sinnhaft vermitteln
    • Ziele und Erfolgsmessung
    • Hinterfragen von persönlichen Annahmen und Glaubenssätzen
    • Was wird anders als früher – und was brauche ich dafür?

Zertifikat: Managementtraining "Agile Führung"

Absolventen/innen des Seminars und Managementtrainings "Agile Führung: Die Bewältigung von Komplexität und Wandel in der Arbeitswelt 4.0" erhalten ein Teilnahme-Zertifikat des Trägers.

Methodik im Seminar für Führungskräfte / Managementtraining

Das Seminar und Managementtraining "Agile Führung: Die Bewältigung von Komplexität und Wandel in der Arbeitswelt 4.0" ist ein praxisorientiertes Kursangebot, in welchem neben der Theorie die praktische Arbeit sowie die Entwicklung eigener Lösungen und Projekte im Vordergrund stehen. Lernprozesse werden mit der persönlichen Arbeitswelt der Teilnehmenden verzahnt und in praxisbezogene Übungen aufgenommen. Es kommen Trainerinputs, Lerndialoge, Kleingruppenarbeit, Selbstreflexion, Feedback, Diskussion und Erfahrungsaustausch zum Einsatz. Begleitend zum Seminar erhalten Teilnehmende eine Lehrmaterial-Sammlung. Die Zahl der Teilnehmerplätze ist grundsätzlich auf zwölf beschränkt. 

Bildquelle: © M&P

Facebook
 0511-165 976 020      Mail

Kontakt:

Königsworther Str. 23a,
30167 Hannover
+49 (0)511- 165976020

   mail

 

ISO 9001:2015 QM Verpflichtung Beratung Seminare