Consulting und Seminare ...
... für Workflow & Arbeitskultur


Teams zusammenschweißen: Führungskurs zur Teamführung an der Schmiede-Esse

Teamleitung, Teambildung, Teamentwicklung erfolgreich umsetzen!
Seminar, Weiterbildung, Fortbildung, Managementtraining

Teams zusammenschweißen -Ein Führungskurs an der Schmiede-Esse: Seminar und Weiterbildung zur Teamleitung, Teamführung, Teambildung, Teamentwicklung : Seminar, Training, Kurs, Lehrgang, Weiterbildung, Fortbildung, Schulung für Führungskräfte, Leitung, Teamleitung, Meister, Geschäftsführer, Manager, Geschäftsführung, Abteilungsleiter, Führungskraft, Leitung, Bielefeld, Braunschweig, Bremen, Bückeburg, Göttingen, Hamburg, Hameln, Hannover, Herford, Hildesheim, Magdeburg, Minden, Salzgitter, Stade, Walsrode, Wolfsburg, HR

Seminar, Training, Kurs, Lehrgang, Weiterbildung, Fortbildung, Schulung, Managementtraining
Teams zusammenschweißen -
Ein Führungskurs an der Schmiede-Esse: Seminar und Weiterbildung zur Teamleitung, Teamführung, Teambildung, Teamentwicklung

nächste Termine offenes Seminar / Lehrgang / Weiterbildung
Seminar: Teams zusammenschweißen - Ein Führungskurs zur Teamleitung und Teamentwicklung an der Schmiede-Esse

Für weitere Details und zur Buchungsmöglichkeit bitte nachstehend klicken:

keine Kurse

alle Preise zzgl. USt.

mehr Termine

Als Inhouse-Seminar buchen: Kontakt

 

Warum sollten Sie am Seminar und Managementtraining "Teams zusammenschweißen - Ein Führungskurs zur Teamleitung, Teambildung und Teamentwicklung an der Schmiede-Esse" teilnehmen?

Führungskräfte führen Teams. Um damit erfolgreich sein zu können, müssen sie ihr Team gut zusammen stellen, den Teammitgliedern Ziele vorgeben, Aufgaben verteilen, Ergebnisse kontrollieren etc. Damit dies gelingen kann, müssen Führungskräfte Gruppenprozesse verstehen und steuern, Zusammenarbeit gestalten und typisch menschliche Konflikte in Teams moderieren. Führungskräfte müssen ihre Teams zu funktionsfähigen und effektiven Einheiten "zusammenschweißen" und dafür Sorge tragen, dass der Zusammenhalt stabil bleibt. Kurz: Führungskräfte müssen laufend Teamentwicklung betreiben.

In der Teambildung und Teamentwicklung geht es ähnlich wie beim Schmieden zu - insbesondere, wenn es um den legendären Damaszener-Stahl geht. Bei dieser Schmiedetechnik werden Stähle mit unterschiedlichen Eigenschaften zu einem widerstandsfähigen und zugleich elastischen Werkstück miteinander verschweißt - eine Technik, welche bereits die Wikinger und die Samurai zum Schmieden Ihre Schwerter nutzten. Wie bei der Zusammenstellung von Teams geht es bei dieser Handwerkstechnik zunächst darum, Anforderungen an das Ergebnis und damit an die verwendeten Werkstoffe (bzw. Teammitglieder) zu definieren. Es erfolgt ein Auswahlprozess und dann das Zusammenfügen zu einer stabilen Einheit. Stahl wird geschmiedet, bei Teams geht es um den Prozess der Teambildung und Teamentwicklung: Aus einer Gruppe von Einzelpersonen wird ein arbeitendes Team.

Teilnehmende lernen in diesem Seminar, Teams potenzialgerecht zusammen zu stellen und Aufgaben sowie Verantwortung zielorientiert zu verteilen. Sie lernen, Teams zu analysieren, die Phasen von Teambildungsprozessen in der Teambildung und Teamentwicklung zu gestalten und als Teamleitung Steuerungsmöglichkeiten beziehungsweise Interventionen einzusetzen.

Weiter lernen Sie das Schmieden kennen, und Sie stellen - ob Messer oder Armreif - ihr eigenes Werkstück mit der typischen marmorierten Ästhetik des Damaszener-Stahls her. Ihr Produkt dürfen Sie selbstverständlich anschließend gerne mit nach Hause nehmen.

Damaszener-Stahl, Teams führen Damaszener-Stahl, Teams führen

 

Die Verbindung beider Lernbereiche schafft ein sehr wirkungsvolles Lern-Setting: Der Spaß aus dem eigenen körperlichen Tun im Schmiedeprozess verbindet sich mit führungsbezogenen Lernschritten. Neurobioloschen Studien zufolge verankert sich der Lernerfolg über den emotionalen Bezug besonders nachhaltig.

An wen richtet sich das Seminar und Managementtraining "Teams zusammenschweißen - Ein Führungskurs zur Teamleitung, Teambildung und Teamentwicklung an der Schmiede-Esse"?

Das Seminar und Managementtraining richtet sich an Führungskräfte wie Geschäftsführer, Bereichsleiter, Abteilungsleiter, Teamleiter und an alle, die Teams zusammenstellen und/ oder leiten bzw. die sich hierzu qualifizieren wollen.

Inhalte des Seminars und Managementtrainings

  • Grundlagen der Teamarbeit als arbeitsteilige Kooperation:
    Teamtypen, Entscheidungsprozesse in Teams 
  • Teamdiagnostik:
    Teamprofile, Teamrollen, Kompetenzen, Aufgaben 
  • Rolle der Führungskraft:
    Feedback und Interaktion, Führungsstile 
  • Ich als Führungskraft:
    Meine Kompetenzen, meine Muster, mein Führungsverhalten, meine Axiome und Glaubenssätze 
  • Teamformung & Teamentwicklung:
    Teamkultur, Arbeitsweisen & Spielregeln, Phasen der Teambildung, Interventionen 
  • Kommunikation in Teams:
    Kommunikationstheorie, Aufmerksamkeit und Achtsamkeit, aktives und empathisches Zuhören, zielorientierte Gesprächsführung 
  • Zielorientierung und Motivation:
    Zielbasierte Steuerung von Teams, Bedingungsfaktoren von Motivation und Kooperation
  • Konflikt- und Krisenintervention:
    Konflikte und Krisen (an)erkennen, Dynamiken in Teams, Verhaltenstypologie, Lösungsstrategien

sowie

  • Schmieden mit Breiten, Spitzen, Schlichten etc. sowie Härten, Anlassen, Schleifen und Ätzen von Werkstücken aus Damaszener-Stahl

Zertifikat: Seminar und Managementtraining "Teams zusammenschweißen"

Absolventen/innen des Kurses erhalten ein Zertifikat des Trägers und sie nehmen ihr selbst gefertigtes Werkstück mit.

Methodik im Seminar und Managementtraining

Das Seminar und Managementtraining basiert auf der Verbindung des handwerklichen Schmiedens und der praxisorientierten Vermittlung fachlicher Inhalte. Neben der Theorie steht die praktische Arbeit und die Entwicklung eigener Lösungen im Vordergrund. Es kommen die handwerkliche Arbeit sowie Trainerinputs, Lerndialoge, Kleingruppenarbeit, Selbstreflexion, Feedback, Diskussion und Erfahrungsaustausch zum Einsatz.

Facebook
 0511-165 976 020      Mail

Kontakt:

Königsworther Str. 23a,
30167 Hannover
+49 (0)511- 165976020

   mail

 

ISO 9001:2015 QM Verpflichtung Beratung Seminare